Vorsorge

Carpe diem – Vorsorge ist alles!
Warum Vorsorge notwendig ist, sollte nach der Lektüre der vorangegangenen Seite jedem klar geworden sein. Wir leben leider alle in der seligen Gewißheit, dass auch morgen alles von irgendwem für uns geregelt wird, dass die Regale ewig voll sein werden und Mangel ein Relikt vergangener Zeiten ist. In Zeiten globaler Lieferketten reicht es aus, ein Steinchen an der richtigen Stelle ins Getriebe zu werfen und aufgrund nicht mehr vorhandener Lagerhaltung (zu teuer, Zulieferer senden „just in time“) bricht die Produktion zusammen.
Unserem Motto treu bleibend finden Sie hier nun alle Informationen, die in einer Vorsorgestrategie nicht fehlen sollten: Altersvorsorge, Gesundheitsvorsorge und Gesundheitsförderung, Krisenvorsorge und essentielle Versicherungen. Die Wahrscheinlichkeit oder Notwendigkeit Elemente jemals nutzen zu müssen, die man vorsorglich erledigt hat ist immens. Bei einigen ergibt sich das aus der Natur der Sache selbst (Alters- und Gesundheitsvorsorge). Bei anderen muss man zweimal hinsehen. Die Schwierigkeit liegt darin, zu erkennen, was essentiell ist und in welcher zeitichen Abfolge man sie realisiert -begrenzte Ressourcen vorausgesetzt. Um hier zu einem Ergebnis zu kommen, kann man sehr wohl auf gewisse allgemeingültige Grundsätze zurückgreifen:

Spare in der Not, dann hast Du in der Zeit
Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein
Wer schneller schießt und besser trifft, lebt länger!

Daraus kann man ableiten, dass man Ressourcen immer dann zurücklegt, wenn man solche übrig hat. Genausogut, dass man gute Beziehungen zu seinem Umfeld pflegen sollte, um in schlechten Zeiten auf das Wohlwollen der Menschen in seiner Umgebung und nicht auf deren Ablehnung zu stoßen. Des weiteren, dass man seine Fähigkeiten besser beizeiten übt, um im Notfall darauf zurückgreifen zu können.
Ergo bedeutet Vorsorge auch Vorräte anzulegen, die ausreichen, einen Krisenzeitraum überbrücken zu können, Sozialkontakte zu pflegen und geminsame Projekte durchzuführen sowie das Erlernen von Selbstverteidigung und Verteidigung der eigenen Ressourcen. Einzig das letzte bleibt hoffentlich fern von uns, wenngleich die Wahrscheinlichkeit des Eintreffens auch hier nicht zu gering ist!

  • Gesundheitsvorsorge Die Arbeit an Ihrer Gesundheit von morgen beginnt…http://praeventional.de/vorsorge/gesundheitsvorsorge
  • Altersvorsorge Eine gute Altersvorsorge besteht darin, zu einem…http://praeventional.de/vorsorge/altersvorsorge
  • Krisenvorsorge Krisen habe eine gemeinsame Charakteristik, die zu kennen…http://praeventional.de/vorsorge/krisenvorsorge
  • Versicherungen Einige Versicherungen sind essentiell…http://praeventional.de/vorsorge/versicherungen